Hier finden Sie uns:

Ortsgemeinde Halsenbach
Hauptstraße 21
56283 Halsenbach

Rufen Sie an unter:

06747-203

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Datenschutzerklärung

Willkommen auf der Homepage von Halsenbach.+
Willkommen auf der Homepage von Halsenbach.+

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. 

Hier werden alle interessanten und wichtigen Informationen über unsere Gemeinde veröffentlicht. Schauen sie regelmäßig vorbei.
Halsenbach
liegt in 410 Metern Höhe auf einer Fläche von 1003 ha zwischen Rhein und Mosel und hat zurzeit rd. 1300 Einwohner.
Verkehrsgünstig an der A61, dient er als Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen durch die Hunsrückwälder sowie die romantische Ehrbachklamm.

Die Gemeinde Halsenbach besteht aus Halsenbach und den Ortsteilen Ehr, Ehrerheide und Mermicherhof. Auf Grund der verkehrsgünstigen Lage zur Stadt Koblenz und seiner guten Infrastruktur hat sich der Ort zu einer beliebten Wohngemeinde entwickelt. Durch die Ausweisung eines großen Gewerbegebietes wurden Hunderte von Arbeitsplätzen geschaffen. Der Bahnhof im Ortsteil Ehr ist Haltepunkt der Hunsrückbahn, eine der reizvollsten Eisenbahnstrecken Deutschlands.

 

Rita Lenz, Ortsbügermeisterin

 

neues Gemeinde-zentrum

1. Spatenstich

An den Spaten v.r.: Ortsbürgermeisterin Rita Lenz, VG Bürgermeister Peter Unkel, Projektleiter Stefan Rieß sowie Sarah Schellenberg und Daniel Dillig, die in Arbeitsgemeinschaft als Architekten das Projekt begleiten. An den Spaten v.r.: Ortsbürgermeisterin Rita Lenz, VG Bürgermeister Peter Unkel, Projektleiter Stefan Rieß sowie Sarah Schellenberg und Daniel Dillig, die in Arbeitsgemeinschaft als Architekten das Projekt begleiten. Foto: Arno Boes

 

 

Im vorderen Hunsrück wird in den kommenden rund zwölf Monaten ein neues Schmuckstück entstehen. Mit dem neuen Gemeindezentrum in Halsenbach setzt der Ortgemeinderat bewusst ein Zeichen für moderne Funktionalität im ansprechenden Gewand. Nachdem seit Anfang Mai die ersten vorbereiteten Arbeiten auf dem repräsentativen Grundstück gegenüber der Kirche erfolgten, konnte nun ganz offiziell mit dem symbolischen ersten Spatenstich der Beginn der Bauarbeiten gefeiert und der Öffentlichkeit die Pläne vorgestellt werden.

Ortsbürgermeisterin Rita Lenz verwies in ihrer Begrüßung auf die gut zweijährige Findungsphase für die richtige Architektur und Aufteilung des Gebäudes, den dazu durchgeführten Wettbewerb und die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an der Auswahl des erfolgreichen Entwurfes. Stefan Rieß als projektleitender Architekt bedankte sich bei der Gemeinde und den technischen Referaten der Verbandsgemeinde, die sich für den Entwurf mit großer Glasfront und moderner Raumaufteilung entschieden haben. „Das wird ein neuer moderner Mittelpunkt für Halsenbach mit einer Architektur, die auch in die Zukunft weist.“, so Rieß.

Geplant sind im neuen Mehrzweckgebäude auf ca. 1200 qm u.a. feste Räume für die Musiker der „Harmonie Halsenbach“, den örtlichen Jugendclub und die beliebte Bücherei. Daneben sind auch ein großer Veranstaltungssaal, Büros und Tagungsräume für den Gemeinderat und auch ein Dorfcafé geplant. Ein lichtdurchflutetes Foyer soll die Gäste einladen, das Gebäude für möglichst viele Anlässe in Halsenbach zu nutzen.

Insgesamt sind für den Neubau rund 3 Millionen Euro veranschlagt, das Land RLP beteiligt sich daran mit einem Zuschuss für die Investition von 860.000 Euro. In etwa einem Jahr soll alles fertiggestellt sein und dann mit einem großen Fest der Bestimmung übergeben werden.

Text: Arno Boes

Mitfahrerbank??? Was ist das denn?? hier steht es!!

 

Spende an KITA
"Arche Noah" über-reicht.  hier:

 

 

 

NEU: Seniorentreff für Halsenbach und Ortsteile.
weitere Infos
hier:

Bericht des Sommerausflugs 2017: hier:

 

 

 

Protokoll des öffentlichen Teils der Gemeinderatssitzung vom 09.10.2018 ist eingestellt.  hier: