Hier finden Sie uns:

Ortsgemeinde Halsenbach
Ehrerstraße 1
56283 Halsenbach

Rufen Sie an unter:

06747-203

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Datenschutzerklärung

Lambertuskirche in Halsenbach vom Marktplatz aus
Lambertuskirche in Halsenbach vom Marktplatz aus

Herzlich willkommen!

das Foto zeigt die Ortsbürgermeisterin Rita Lenz Rita Lenz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. 

Hier werden alle interessanten und wichtigen Informationen über unsere Gemeinde veröffentlicht. Schauen sie regelmäßig vorbei.
Halsenbach
liegt in 410 Metern Höhe auf einer Fläche von 1003 ha zwischen Rhein und Mosel und hat zurzeit rd. 1300 Einwohner.
Verkehrsgünstig an der A61, dient er als Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen durch die Hunsrückwälder sowie die romantische Ehrbachklamm.

Die Gemeinde Halsenbach besteht aus Halsenbach und den Ortsteilen Ehr, Ehrerheide und Mermicherhof. Auf Grund der verkehrsgünstigen Lage zur Stadt Koblenz und seiner guten Infrastruktur hat sich der Ort zu einer beliebten Wohngemeinde entwickelt. Durch die Ausweisung eines großen Gewerbegebietes wurden Hunderte von Arbeitsplätzen geschaffen. Der Bahnhof im Ortsteil Ehr ist Haltepunkt der Hunsrückbahn, eine der reizvollsten Eisenbahnstrecken Deutschlands.

 

Rita Lenz, Ortsbügermeisterin

 

Brennholzversteigerung Ortsgemeinde Halsenbach

 

Am Dienstag, den 18.06.2024 findet um 19:00 Uhr im Gemeindezentrum Halsenbach

(Ehrer Straße 1) die Brennholzversteigerung statt.

Das Holz ist auf 4 m-Länge eingeschnitten, an PKW-fähige Wege gerückt, zu Poltern

(ca. 5 rm) aufgesetzt und nummeriert.

Der Großteil der Polter lagert im Waldbereich zwischen der K 96 und der Bahnlinie und im

Waldbereich zwischen der Hunsrückhöhenstraße und dem Gewerbegebiet Dörth.

Weitere Polter befinden sich im Waldbereich Kaffeegasse und entlang des Forstweges,

welcher zum neuen Waldkindergarten führt.

Bei Interesse bitte die Polter vorab besichtigen und die gewünschten Polternummern notieren. 

Aufgrund der klimawandelbedingten Schäden im Gemeindewald Halsenbach ist

es NOT-wendig, vitale Bäume zu schonen (Walderhalt).

Zugelassen sind Bieterinnen und Bieter, die an einem Motorsägenkurs

teilgenommen haben oder das Holz von einer Person mit absolviertem Motorsägenkurs

aufarbeiten lassen. Alternativ ist es möglich, das Holz unbearbeitet abzufahren.

Die Abgabe erfolgt gegen EC-Kartenzahlung im Rahmen der Versteigerung.

 

 

Philipp Weckbecker, Regionalförster

neuer AED an der Bürgerhalle neuer AED an der Bürgerhalle

 

 

Neuer AED in Halsenbach

 

Neben dem AED (automatisierter externer Defibrillator) am neuen Gemeindezentrum steht ab sofort ein weiterer AED am Eingang der Bürgerhalle zur Verfügung.

Eine Handlungsanweisung ist rechts neben dem AED im Bereich der Eingangstür angebracht.

alle Räume sind beleuchtet, die Außenansicht ist beeindruckend das neue Gemeindezentrum bei Nacht

Das neue Gemeindezentrum ist fertig. im Sommer 2022 konnten alle Räumlichkeiten und Nutzer des Gemeindezentrums den regulären Betrieb aufnehmen.

Kurzmitteilungen:

Dorfverein

Einladung zur Mitgliederversammlung ist eingestellt.

Senioren:

Einladung zur Grillwanderung ist eingestellt.

Gemeinde:

Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 28.05.2024 ist eingestellt.

Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeinde Halsenbach